Dominik testet den Salomon Sense Pro Max


Words by RunInc. | Blog, Produkt News & Review

Schlagwörter: , , , , ,

Ich hatte das Glück beim Salomon Gewinnspiel mit RunInc., den neuen Salomon Sense Pro Max zu gewinnen und darf dir jetzt meine Erfahrungen mit dem Schuh näherbringen!

Bei den sommerlichen Temperaturen ist das Lauftraining im Wald und in den Bergen eine willkommene Alternative zum Laufen in den sonnigen Ebenen.

Der Salomon Sense Pro Max Trailrunning Schuh ist der ideale Schuh für eine Trailtour in den Bergen. Der Schuh wurde eigens für das Gelände entwickelt, was sofort an dem ausgeprägten Profil zu erkennen ist. Daher ist der Schuh für mich der ideale Begleiter, wenn es hinaus in die Natur geht und neue bislang unentdeckte Plätze erkundet werden sollen. Durch den Schuh motiviert bin ich durch Landschaften und Gegenden gelaufen, die ich so schnell sicher nicht zu sehen bekommen hätte. Danke dafür Salomon Sense Pro Max, das hast du wirklich super gemacht!!!

Bereits beim Öffnen der Schuhschachtel war ich von dem Schuh positiv überrascht. Neben dem Design des Sense Pro Max, welches wirklich optisch ansprechend wirkt, überzeugt auch die Verarbeitung des Schuhes. Keine unschönen Nähte oder überschüssiger Kleber sind zu sehen. Vielmehr wirkte der Schuh wie aus einem Stück gefertigt und vermittelt somit sofort einen sehr sympathischen Eindruck.

Die Oberfläche des Schuhs ist aus einem Netz-Gitterstoff gefertigt und wirkt auf vielen Fotos doch oft sehr dünn. Genau dieses dünne Material ermöglicht es dann, auch ohne Probleme längere Einheiten zu absolvieren, ohne total nass geschwitzte Füße zu haben. Durch das Netz kann die Luft zirkulieren und gut zu den Füßen gelangen. Bei den aktuellen Wetterverhältnissen ist dies auf keinen Fall ein Nachteil. Meine Befürchtung, dass die Oberfläche schnell in Mitleidenschaft gezogen wird, hat sich nach einer ausführlichen Testphase nicht bestätigt. Kleine Äste und Steine verursachen keine Beschädigungen.

Der Schuh weist eine robuste Sohle auf durch die eine hervorragende Stabilität im Gelände gewährleistet wird. Die Sohle trägt wesentlich zu einem entspannten und angenehmen Laufgefühl bei und absorbiert auch im unwegsamen Gelände den Druck des Untergrunds auf die Fußsohle. Dies kennt man sicherlich von normalen Laufschuhen, wenn man diese im unebenen Gelände verwendet. Kleine Steine und Wurzeln können für den Fuß dann ganz schön unangenehm werden. Beim Sense Pro Max wird der Fuß zusätzlich durch die VIBE Technologie in der Sohle mit 6mm Sprengung entlastet. Mit Hilfe der VIBE Technologie soll für den Fuß die optimale Dämpfung bestimmt werden und zusätzlich eine Reduktion der Spannung zwischen Fuß und Schuh ermöglicht werden.

Neben der Außensohle hat sich die Firma Salomon auch bei der Innensohle des Schuhes etwas Besonderes einfallen lassen. Bereits bei anderen Modellen wurde die sensiFit Technologie verwendet, durch die sich der Schuh ideal an den Läuferfuß anpassen kann. Mit der Salomon Sense Reihe stellt Salomon eine neue Technologie namens endoFit vor. Hierbei handelt es sich um eine dünne Schicht, die direkt unter der Innensohle befindet und dadurch für ein wesentlich besseres Laufgefühl im Gelände sorgt.

Auf ebenen Untergrund lässt es sich mit dem Salomon Sense Pro Max zwar laufen, jedoch wird man daran nicht lange Freude finden, da der Schuh doch für deutlich anspruchsvollere Anforderungen entwickelt wurde. Das Profil des Schuhs ist speziell für Trail Gelände geschaffen. Durch die Contragrip Außensohle ist zudem der perfekte Halt und eine optimale Stabilität gewährleistet. Im Gelände zeigen sich alle Vorteile des Trailrunningschuhs.

Wie bei fast allen Trailschuhen von Salomon besitzt auch der Sense Pro Max keine Schnürsenkel um den Schuh zu binden. Zum Einsatz kommt ein Quicklace Schnürsystem, welche jederzeit schnell und einfach fester oder lockerer geschnürt werden kann. Hierfür muss einzig der Verschluss zusammengedrückt werden und dann entsprechend verschoben werden. Überstehende Bänder des Verschluss-Systems können direkt in der Schuhzunge versteckt werden. Somit wird ein Hängenbleiben der Schuhbänder vermieden. Dieses System finde ich wirklich sehr einzigartig, da es sich nicht selbstständig öffnen kann und zudem keinesfalls ein Sturzrisiko darstellt. Zusätzlich verpasst es dem Schuh noch ein optisch positiv auffallendes Designfeature.

Abschließend lässt sich zusammenfassend sagen, dass der Salomon Sense Pro Max der ideale Schuh für all jene Sportler ist, die gerne auch einmal im Gelände trainieren möchten. Das Lauferlebnis mit dem Schuh ist wirklich sehr angenehm und nach ein paar Eingewöhnungsschritten hat man sich an den Schuh gewöhnt. Dadurch, dass er sich gut an den Fuß anpasst entstehen keine Druckstellen und auch keine Blasen. Überraschend positiv ist mir auch die Belüftung des Schuhes durch die Schuhoberfläche aufgefallen. Bezüglich der Stabilität und Trittsicherheit im Gelände kann ich die oben erwähnten Worte nur wiederholen. Das Profil des Schuhs sorgt für guten Halt. Der Schuh führt den Läufer sicher durch das Gelände.

Der Salomon Sense Pro Max stellt für mich den idealen Trainingsbegleiter dar, welchen ich keinesfalls mehr missen möchte.

Bis bald im Gelände,

Dominik

 

Teilen
 

RunInc. Newsletter abonnieren

Über RunInc.

Kontakt

Follow RunInc.

© 2017 RunInc.
designed by SEAL Consulting