Cloudflow – Testbericht


Words by Tobias Krempler | Blog, Testbericht

Ich darf euch nach meinem letzten Dauerlauf-Training, bei welchem ich knapp 14 km auf unterschiedlichem Untergrund (Asphalt und Schotter) gelaufen bin, kurz meinen Eindruck geben.

☁️  Es fällt meiner Meinung nach sofort auf, dass sich der Cloudflow durch sein leichtes Gewicht und eine einzigartige Dämpfung von anderen Modellen unterscheidet – gerade für einen flotten Dauerlauf spricht mich das an.

☁️  Das direkte Laufgefühl des Flows gefällt mir sehr gut, da ich sowohl mit sehr gut gedämpften Schuhen (bei Läufen über 30km), als auch weniger gedämpften laufe, um so neue Reize für meinen Körper zu setzen und ihn zu fordern.

☁️  Nach dem anfänglichen Lauf auf Schotter, musste ich leider kurz anhalten, um vereinzelte Steinchen aus der Sohle zu pulen, da diese ziemlich stark durch die Sohle zu spüren waren.

☁️ Besonders bequem fand ich an dem Cloudflow auch die Einlegesohle, die sich bei mir angenehm an den Fuß angeschmiegt hat.

☁️ Für mich ist klar, der Schuh ist echt genial und wird mich noch bei einigen Trainings und Wettkämpfen begleiten.

☁️ Mein Tipp: Schlupf selbst einmal in einen ON hinein und schau wie er dir gefällt!

Teilen
 

RunInc. Newsletter abonnieren

Über RunInc.

Follow RunInc.

© 2020 RunInc.
designed by SEAL Consulting